Zertifizierte Fachkraft für die Digitalisierung der Kanzlei ( IFU / ISM )

Inhalt

Modul I: Die “digitale” Kanzlei
  • Warum muss sich der Steuerberater mit seiner Dienstleistung anpassen?
  • Was heißt „Digitalisierung“ im Praxisalltag?
  • Welche Schritte sind notwendig auf dem Weg zur digitalen Kanzlei?
  • Welche Auswirkungen hat die Digitalisierung auf das Berufsbild „Steuerfachangestellter“ und „Steuerberater“?
  • Umgang mit mobilen Endgeräten und Nutzung im Kanzleialltag
  • Fremdbestimmung durch E-Government, Digitale Betriebsprüfung, Vollmachtsdatenbank, der „gläserne Steuerbürger“, Verfahrensdokumentation
Modul II: Qualitätsmanagement und Dokumentenmanagement -DMS-(DATEV) – der Weg zum papierarmen Büro
  • Wie richte ich DMS bedarfsgerecht ein?
  • Erstellung eines Verschlagwortungskataloges
  • Erstellung von sinnvollen Dokumentvorlagen für Schriftverkehr und Controlling
  • Die Behandlung von Posteingang und Postausgang
  • Was passiert mit den Originaldokumenten? - Verfahrensdokumentation
  • ProCheck (DATEV) – Einrichtung eines digitalen QM-Handbuchs
  • Verknüpfung von DMS und ProCheck
  • Fristenkontrolle und elektronischer Bescheidabgleich
  • Vollmachtsdatenbank
  • E-Mail-Verschlüsselung
Modul III: Unternehmen online (DATEV)
  • Welche technischen Voraussetzungen sind erforderlich?
  • Bedarfserkennung in der Kanzlei und im Mandantenbetrieb sowie anschließende Einrichtung
  • Vermittlung der optimalen Nutzung für eine reibungslose Zusammenarbeit
  • Schulung von Kollegen und Mandanten
  • Zusammenfassung der Modulinhalte
Schriftliche Abschlussprüfung

In unseren Seminarhotels haben wir ein Zimmerkontingent für Sie reserviert, das Formular zum Abruf finden Sie hier:

Formular zur Zimmerreservierung Berlin

Formular zur Zimmerreservierung Düsseldorf

Formular zur Zimmerreservierung Frankfurt

Dauer

Tag 1 und Tag 2 jeweils 9.00 Uhr - 16.30

Tag 3 9.00 Uhr - 15.00 Uhr

Prüfung 15.30 Uhr - 16.30 Uhr

Referent

Anke Buddenberg (Steuerberaterin)

Gebühren

Lehrgangsgebühr 870,00 € zzgl. USt pro Teilnehmer
Prüfungsgebühr 150,00 € zzgl. USt pro Teilnehmer

 

Anmeldung

Seminarorte und -termine

Düsseldorf21.03.2018, 22.03.2018, 23.03.2018
Frankfurt25.04.2018, 26.04.2018, 27.04.2018
Berlin16.05.2018, 17.05.2018, 18.05.2018

 

Persönliche Angaben

 

 

 

Abweichende Rechnungsadresse (wenn gewünscht)

 

Teilnehmer

Anrede* Titel Vorname* Nachname* E-Mail*





+
Nicht namentlich bekannte Teilnehmer

Bitte beachten Sie, dass bei einer nachträglichen Benennung die Erstellung eines Teilnehmer-Zertifikats nicht möglich ist.

 

Weitere Angaben

Bemerkungen

 

Rabattcode
Aufmerksam geworden durch
Logindaten zusenden
Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter erhalten.
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*
Ich erkenne die Seminar-AGBs an.*