Zertifizierte Fachkraft für das Umsatzsteuerrecht ( IFU / ISM )

Inhalt

Modul I : Formelles und materielles Umsatzsteuerrecht – mit wichtigen Besonderheiten, Problemfällen und neuen Rechtsentwicklungen
  • Steuerbarkeit von Umsätzen und Unternehmereigenschaft
  • Steuerbefreiungen, Bemessungsgrundlage, Entstehung der Steuer und Steuerschuldnerschaft
  • Vorsteuerabzug und Berichtigung des Vorsteuerabzugs
  • Besteuerungsformen und -arten, Besonderheiten
  • Aktuelle Rechtsänderungen sowie Rechtsprechungshinweise
Modul II : Umsatzsteuer im Ausland - inklusive der neuen Nachweispflichten
  • Der grenzüberschreitende Warenverkehr: Innergemeinschaftliche Lieferungen und Ausfuhrlieferungen (inkl. der Nachweispflichten), Einfuhrtatbestände, innergemeinschaftliche Erwerbsvorgänge, Reihengeschäfte, innergemeinschaftliche Dreiecksgeschäfte
  • Dienstleistungen mit Auslandsbezug
  • Skizzierung wichtiger Unterschiede ausländischer Rechtsgrundlagen
  • Zusammenfassende Meldung
Modul III : Anspruchsvolle umsatzsteuerliche Spezialprobleme aus der Praxis
  • Besonderheiten der umsatzsteuerlichen Organschaft
  • Die Differenzbesteuerung
  • Verfahrensrechtliche Besonderheiten (z.B. bei Arbeitsgemeinschaften)
  • Vorsteuerabzug bei BGB-Gesellschaften
  • Leistungsbeziehung zwischen Gesellschaften und Gesellschaftern
  • Aktuelle Betriebsprüfungsschwerpunkte
  • Spezialprobleme in Insolvenzverfahren
Schriftliche Abschlussprüfung

In unseren Seminarhotels haben wir ein Zimmerkontingent für Sie reserviert, das Formular zum Abruf finden Sie hier:

Formular zur Zimmerreservierung Frankfurt

Dauer

09.00 Uhr- 16.30 Uhr

Referent

Torsten Krause (Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt)

Gebühren

Lehrgangsgebühr 870,00 € zzgl. USt pro Teilnehmer
Prüfungsgebühr 150,00 € zzgl. USt pro Teilnehmer

 

Anmeldung

Seminarorte und -termine

Frankfurt23.05.2018, 24.05.2018, 25.05.2018
Prüfung25.05.2018

 

Persönliche Angaben

 

 

 

Abweichende Rechnungsadresse (wenn gewünscht)

 

Teilnehmer

Anrede* Titel Vorname* Nachname* E-Mail*





+
Nicht namentlich bekannte Teilnehmer

Bitte beachten Sie, dass bei einer nachträglichen Benennung die Erstellung eines Teilnehmer-Zertifikats nicht möglich ist.

 

Weitere Angaben

Bemerkungen

 

Rabattcode
Aufmerksam geworden durch
Logindaten zusenden
Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter erhalten.
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*
Ich erkenne die Seminar-AGBs an.*