Zertifizierter Lohn- und Gehaltsbuchhalter ( IFU / ISM ) I/18

Inhalt

Modul I : Geldwerte Vorteile – Betriebliche Altersvorsorge
  • Bewertungsmethoden – Einzelbewertung von Sachbezügen – Amtliche Sachbezugswerte – Durchschnittswerte
  • Pkw-Nutzung, Waren- / Benzingutscheine, Mahlzeitengestellung, Arbeitskleidung und Arbeitsmittel, Trinkgelder, Arbeitgeberdarlehen etc.
  • Spezielle Aspekte der betrieblichen Altersvorsorge: Direktversicherung, Pensionskasse, Pensionsfonds, Direktzusage, Unterstützungskasse
Modul II : Besondere Beschäftigungsverhältnisse
  • Schüler, Praktikanten, Studenten, Auszubildende, Rentner, Geringfügig Beschäftigte, Gleitzonenregelung, kurzfristig Beschäftigte, Geringverdiener
  • Besteuerung von Aushilfen – Tarifverträge und Mindestlohnproblematik
Modul III : Gesamtkomplex „Sozialversicherung“
  • Rechtsgrundlagen sowie Rechengrößen
  • Statusfeststellungsverfahren
  • Wichtige Besonderheiten: Künstlersozialkasse, Sozialversicherungspflicht bei betrieblicher Altersversorgung etc.
Modul IV : Arbeitgeber und Arbeitnehmer – Arbeitslohn – Auswärtstätigkeit – Doppelte Haushaltsführung – Pauschalierungsmöglichkeiten
  • Die Abgrenzungen „Arbeitnehmer und Selbstständiger” sowie „Steuerpflichtiger und steuerfreier Arbeitslohn“
  • Gesamtkomplex „Reisekosten“ – Das notwendige Wissen zur doppelten Haushaltsführung
  • Die Pauschalierungsmöglichkeiten
Modul V : Abschluss der Lohnkonten – Betriebsprüfungen – Haftung des Arbeitgebers – Besonderheiten
  • Abschluss der Lohnkonten / Jahreswechsel – Checklisten
  • Betriebsprüfungen durch Finanzamt, Sozialversicherung und Agentur für Arbeit – Die Haftung des Arbeitgebers
  • Lohnsteuer und Insolvenz bei Unternehmen in der Insolvenz sowie bei der Unternehmensnachfolge
Schriftliche Abschlussprüfung

In unseren Seminarhotels haben wir ein Zimmerkontingent für Sie reserviert, das Formular zum Abruf finden Sie hier:

Formular zur Zimmerreservierung Mannheim

Formular zur Zimmerreservierung Düsseldorf

Formular zur Zimmerreservierung Berlin

Dauer

09.00 Uhr - 16.30 UhrPrüfung: 13.00 Uhr - 15.00 Uhr

Referent

Angelika Naversnik-Homann (Dipl.-Finanzwirtin) , Guido Preuß (Dipl.-Finanzwirt), Heinz Rüdiger Seidel (Steuerberater, Dipl.-Betriebswirt), Pascal Wiedemann (Spezialist für Lohngestaltung+Lohnbuchhaltung)

Gebühren

Lehrgangsgebühr 1250,00 € zzgl. USt pro Teilnehmer
Prüfungsgebühr 150,00 € zzgl. USt pro Teilnehmer

 

Anmeldung

Seminarorte und -termine

Düsseldorf09.04.2018, 10.04.2018, 11.04.2018, 12.04.2018, 13.04.2018
Prüfung28.04.2018
Mannheim16.04.2018, 17.04.2018, 18.04.2018, 19.04.2018, 20.04.2018
Prüfung05.05.2018
Berlin23.04.2018, 24.04.2018, 25.04.2018, 26.04.2018, 27.04.2018
Prüfung12.05.2018

 

Persönliche Angaben

 

 

 

Abweichende Rechnungsadresse (wenn gewünscht)

 

Teilnehmer

Anrede* Titel Vorname* Nachname* E-Mail*





+
Nicht namentlich bekannte Teilnehmer

Bitte beachten Sie, dass bei einer nachträglichen Benennung die Erstellung eines Teilnehmer-Zertifikats nicht möglich ist.

 

Weitere Angaben

Bemerkungen

 

Rabattcode
Aufmerksam geworden durch
Logindaten zusenden
Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter erhalten.
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*
Ich erkenne die Seminar-AGBs an.*