Steuerliche Spezialprobleme im Heilberufebereich 2018

Inhalt

  • Aktuelle Entwicklungen und wichtige Neuerungen für die Beratung des Heilberufemandats in 2018
  • Bewährte und neue Ärztekooperationen auch unter Beachtung des GKV-Versorgungsstärkungsgesetzes
  • Einkommensteuerliche Spezialprobleme unter Berücksichtigung der neuen Rechtsprechung
  • „Spannungsfeld“ Praxiswert und Beachtung aktueller Rechtsprechung zur Abschreibung
  • Drohende Gefahren der gewerblichen Abfärbung und deren Vermeidung
  • Umsatzsteuerliche Problembereiche im Heilberufebereich 2018
  • Grenzen und Anwendung der Kleinunternehmerregelung
  • Vor- und Nachteile fehlender europäischer Abstimmungen im Heilberufebereich u. a. am Beispiel von internationalen Zahnersatzleistungen
  • Praxisdarstellung der Gründung von Kooperationen und Veräußerung von Anteilen
  • Ausgewählte Spezialfragen aus dem Heilberufebereich und deren pragmatische Lösung, u.a. im Jahresabschluss und in der Betriebsprüfung

Dauer

9.00 Uhr - 16.30 Uhr

Referent

Torsten Krause (Steuerberater, Dipl.-Finanzwirt)

Gebühren

Seminargebühr 315,00 € zzgl. USt pro Teilnehmer
Hoteltagungspauschale 55,00 € zzgl. Ust pro Teilnehmer

 

Anmeldung

Seminarorte und -termine

Düsseldorf13.04.2018
Hannover27.04.2018
Berlin07.05.2018
Hamburg08.05.2018
Frankfurt15.05.2018
Köln16.05.2018
Dortmund17.05.2018
Bremen30.05.2018
Mannheim06.06.2018
Stuttgart07.06.2018
München21.06.2018
Nürnberg22.06.2018

 

Persönliche Angaben

 

 

 

Abweichende Rechnungsadresse (wenn gewünscht)

 

Teilnehmer

Anrede* Titel Vorname* Nachname* E-Mail*





+
Nicht namentlich bekannte Teilnehmer

Bitte beachten Sie, dass bei einer nachträglichen Benennung die Erstellung eines Teilnehmer-Zertifikats nicht möglich ist.

 

Weitere Angaben

Bemerkungen

 

Rabattcode
Aufmerksam geworden durch
Logindaten zusenden
Ja, ich möchte den kostenlosen Newsletter erhalten.
Ich stimme der Datenschutzerklärung zu.*
Ich erkenne die Seminar-AGBs an.*